Zeppelin Flug

Der Zeppelinflug

Danke für den tollen Flug am Freitag. Der Lebenstraum von Volker Rodewald war es, einmal einen Zeppelin zu fliegen. Allen mit Zeppelin flight getaggten Artikeln.

Zeppelin Flight - Unfallflug - Deutsche Zeppelin Reederei, Friedrichshafen Reiseberichte

In einem Flugzeug zu sitzen, das ist möglich und großartig. Der Zeppelin ist so leicht wie möglich zu begreifen, dass der ganze Zeppelin zusammen mit seinen Besuchern nicht schwer er ist als die verdrängte Luv. Der Flug hängt natürlich vom Wetter ab. Bei fehlendem Wetter wird der Flug daher ohne Probleme umbucht.

Sie können vor oder nach dem Flug Ihre Zeit im Hangar FN verbringen und die Luftschiffe beim Start oder bei der Landung beobachten. Und sogar ein Speiseeis oder Zeppelin. Der Flug wurde wegen technischen Mängeln gestrichen. Den Zeppelin konnte man nicht vom Anker-Mast trennen, was meiner Ansicht nach auf fehlende Wartungsarbeiten zuruckzuführen ist.

Vor der Buchung von Zeppelinflügen empfehle ich, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu durchlesen. Treten hier Irrtümer auf, z.B. Überbuchungen, Störungen, kurzfristige Annullierungen usw., wird Ihnen nur ein Austauschflug vorgeschlagen, natürlich nicht am gleichen Tag, da die nachfolgenden Flüge bereits buchbar sind. Im Falle einer Stornierung werden Sie aufgefordert, vollständig oder in Prozent zu zahlen, meiner Ansicht nach werden die kurzfristigen Annullierungen durch den Organisator natürlich nicht vergütet.

In Kärnten haben wir sie speziell für einen Flug mit dem Zeppelin mitgenommen. Der Flug endete nach 30min. Übrigens: Sie "fliegen" (und fahren nicht), weil der Zeppelin schwer ist.

Der XTREM - Eine andere Zeppelinflugart

Der Flug im Raumschiff ist immer besinnlich und leise? Noch nicht ganz, denn die Zeppelin-Reederei offeriert am Freitag, den 27. November, erstmals einen Zeppelinflug, der den Reisenden den Druck erhöht. Mit dem Zeppelin XTREM soll das Flugzeug beweisen, dass es sich auch in der Lage ist, sich schnell und flexibel zu entwickeln. Der Zeppelin als dynamischer Flieger?

Wenn Sie dies erfahren möchten, können Sie jetzt einen Platz für den Zeppelin-Flug XTREM in der Deutsche Zeppelin-Reederei vormerken. Mit dem Zeppelin NT demonstrieren zwei Pilotinnen ihren Fahrgästen die spannendsten Manöver: einen fulminanten 30-Grad-Aufstieg mit Höchstleistungen bis auf etwa 1.500 Höhenmeter, dann in einem Steilabstieg bis auf 500 m.

Der Zeppelin NT macht nach der Höchstgeschwindigkeit einen "Quickstop", d.h. er bremst voll ab: um 180 Grad von 120 km/h auf 0 km/h in weniger als sieben Sek. Um den Passagieren zu zeigen, was sie vom Zeppelin XTREM-Flug erwartet und sich auf die Manöver und das Erlebnis des Fluges konzentriert, erklärt ein Piloten den Flugverlauf vor dem Abflug.

Das Reedereiunternehmen unterstreicht, dass alle Fahrmanöver zwar eindrucksvoll waren, aber innerhalb der zulässigen Einsatzgrenzen des Zeppelin NTS durchgeführt wurden. Abflug in Friedrichshafen, einmal um 09:40 Uhr und einmal um 10:20 Uhr.

Mehr zum Thema