Zeppelin Rundflug Bodensee Kosten

Der Zeppelinrundflug Bodensee kostet

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Zeppelin-Reederei GmbH gelten. Erleben Sie Ihren Urlaub am Bodensee. In der Gondelbahn können Sie sich frei bewegen und den Bodensee aus einer anderen Perspektive erkunden. Ein virtueller Rundflug von Lindau über Friedrichshafen nach Konstanz zum Rheinfall in Schaffhausen.

Tip: Super Erlebniss Zeppelin Rundflug Bodensee

Glücklicherweise hatten wir das gute Gefühl, dass wir für den nächsten Tag 2 Flugplätze nach Meersburg (und zurück) bekommen konnten. Mit dem Zeppelin um den Bodensee herum. Der neue Zeppelin fliegt in 300 Metern Flughöhe und bietet Ihnen eine herrliche Aussicht....

hatten wir den Flieger nach Mainau reserviert. Bedauerlicherweise wurde der Testflug wegen technischen Mängeln abgesagt. Den Zeppelin konnte man nicht vom Anker-Mast trennen, was meiner Ansicht nach auf fehlende Wartungsarbeiten zuruckzuführen ist. Bei herrlichem Sonnenschein hatten wir den Rundflug'Mainau' (1 Stunde) gebucht: Es gibt nicht mehr viele Reisemöglichkeiten mit einem Zeppelin (fliegen?) In Friedrichshafen am Bodensee ist es noch möglich.

Der hier gefertigte Zeppelin ist als einziger für den Personenverkehr freigegeben...... Einmal im Jahr sollten Sie sich einen Zeppelinflug genehmigen - ein nicht ganz günstiges, aber einmaliges Erlebniss. Meine Ehefrau und ich haben am 02.09.2015 einen Rundflug (besonders: Strecke Meersburg-Island Mainau) mit Zeppelin gemacht.

Das war ein ganz spezieller und wunderschöner Rundflug. Von Friedrichshafen nach Konstanz und auf die Mainau und zurück bei kaiserlichem Wetter hatten wir einen herrlichen 1-stündigen Zeppelinflug: Der Check-in war sehr schön und sympathisch. Die Fahrt mit dem Zeppelin ist schlichtweg großartig und stellt den Bodensee von einer ganz anderen Perspektive dar.

Ein 45-minütiger Flug über Schloss Salem und die beiden Inselchen Mainau und Reichenau sowie die Orte Markdorf, Meersburg, Hagnau, Immenstaad und viele kleine Ortschaften. Der Zeppelin ist nur 400 Meter hoch....

Meine Fahrt mit dem Zeppelin

Eine Zeppelinfahrt ist eines der grössten Höhepunkte Ihres Urlaubs am Bodensee. In meiner Handtasche habe ich ein Flugticket für einen Zeppelin-Flug und bin gespannt nach Friedrichshafen zum Zeppelin-Hangar, um den Zeppelin von oben aus der Luft zu betrachten. Zur Überbrückung der Wartezeiten können wir uns danach einen gut gelungenen Kurzfilm über die Historie des Zeppelin auf der Bildfläche anschauen.

Der Zeppelin landete also nicht richtig oder ist gut befestigt, sondern schwimmt während der gesamten Boardingzeit in der Lüfte. Wenn 2 Personen des vorangegangenen Flugs den Zeppelin verlässt, kommen 2 von uns rein, so dass das Guthaben im schwimmenden Zeppelin gewahrt wird. Ich spüre den Anfang ganz anders als auf meinen bisherigen Flugreisen mit Airbus, Hubschraubern und dergleichen, er geht diagonal und ruhig bis zu einer Flughöhe von etwa 300 Metern und schon blicke ich von weit oben auf den Bodensee, aber dennoch nahe genug, um viele Einzelheiten zu sehen.

Wir alle haben eine Fotokamera oder wenigstens ein Handy in der Tasche, um zu fotografieren. Der Sitz ist an einem der 2 zu öffnenden Fenstern und so werden meine Bilder spiegelblank und ich fühle den Fahrtwind im Haar. Übrigens habe ich festgestellt, dass ich die trendigen Flachbildfotos einer anderen Sorte machen kann, wenn ich die Fotokamera ganz aus dem Blickfeld in Blickrichtung auf die Umgebung drücke.

Bei der Nachahmung nicht versäumen, das Teil um den Nacken mit der Schnur zu befestigen, da es sehr windelig ist und die Fotokamera rasch verloren geht. Die sympathische Gastgeberin erläutert während des Flugs alles Mögliche, macht auf Besonderheiten am Flugplatz aufmerksam, betreut Elvis, den nicht deutschsprachigen Londonder, der auf jede unserer Fragestellungen die richtige Lösung hat.

Der Zeppelin schwebt gemächlich und komfortabel über die gesamte Fläche, doch gelegentlich geht seine Schnauze von oben nach unten von oben nach unten, von oben nach unten oder von vornherein. In einem Zeppelin habe ich das Gefuehl, auf einem leicht geschwollenen Boot zu sein und nicht in einem "fliegenden" Flugzeug. Wenn ich das Pech hätte, wieder einen Zeppelin zu erklimmen, würde ich auf jeden Fall eine der langen Strecken über die Mainau oder das Allgäu mitmachen. Denn wie wunderschön muss zuerst die Blüteninsel oder die Bergwelt von oben sein.

Unglücklicherweise erreichen wir wieder das Ende und gehen ein paar Zentimeter über den Boden, um schnell herauszukommen und in die Zeppelin-Lounge geleitet zu werden. Hier wird ein Glas Schaumwein getrunken, wir erhalten unser Zeppelinflugzertifikat und haben Zeit - einer der insgesamt sehr sympathischen Mitarbeiter, um ein paar Tatsachen herauszufinden.

Beispielsweise lernen wir, dass allein die Schale des Zeppelin 1 Million EUR kosten und nur 0,34 Millimeter dick ist. Dadurch wird der Flugpreis für einen solchen Flug rasch ins rechte Licht gerückt. Ich wurde immer wieder von Touristen und Besuchern des Bodensees befragt, ob ich jemals als Einheimischer Zeppelin gefahren bin und kann diese Fragen nun mit Ja beantwortet und nur noch jedem empfehlen, sich auf dieses Erlebnis einlassen.

Während des Zeppelinfluges hat mich die Zeppelin-Reederei begleitet. Möchten Sie über neue Blogeinträge auf dem Laufenden gehalten werden und immer die neuesten Nachrichten über den Bodensee erhalten?

Mehr zum Thema