Zeppelinflug Friedrichshafen Bodensee

Der Zeppelinflug Friedrichshafen Bodensee

ein dreißigminütiger Rundflug über den Bodensee von Friedrichshafen aus. ((Link: http://w w w w w.zeppelinflug.de/home page. html) - für Neue Technologien.

Gedrängt, einen Flug mit dem Zeppelin NT in Friedrichshafen zu buchen. Außerdem ist ein solcher Zeppelinflug nicht unbedingt billig. Der Zeppelinflug ist ein außergewöhnliches Erlebnis.

Attraktionen - Zeppelinflug über den Bodensee

Ab 2001 - also Jahrzehnten nach dem Ende der Verkehrsluftfahrt mit Luftschiffen - ist es wieder möglich Rundflüge mit Fluggästen mit einem Luftschiff durchzuführen. Am Friedrichshafener Airport ist der neue Technologiezeppelin zuhause. Bis zu 125 km/h schnell, fliegen in rund 300 Meter Höhe und können bis zu 2600 Meter hoch klettern.

Der Aktionsradius beträgt beträgt ca. 900 km. Abheben und Landen kann vertikal und mit nur drei Leuten am Boden sein. Der übliche speed für ein touristischer Zeppelinflug beträgt ca. 70 km/h, der allein durch den Heckmotor erzielbar ist. Die Zeppelin verfügt über sehr gute Manövriereigenschaften, da er drei 5,9-Liter-Vierzylinder-Boxmotoren hat.

Sie ist mit ihrem 75 Meter langen Länge mit nicht brennbarem Gas als Trägergas unterwegs und seit 2001 in Europa, Japan und südlichen Afrika ohne Zwischenfälle. Bislang wurden mehr als 10.000 Stunden durchgeführt und mehr als 65.000 Fluggäste befördert. Der Zeppelinflug ist ein einmaliges Ereignis, das mit keinem anderen Flugzeug mithalten kann.

Der Zeppelin flog, wie oben erwähnt, nur ca. 300 m weit zu Boden, so dass man die Umgebung herrlich sehen und genießen kann. Sie sollten am Vortag des reservierten Zeppelinfluges nochmals nachfragen, ob der Zeppelinflug stattfinden wird oder ob er nach Vereinbarung aufschiebt. Bis zu 12 Fluggäste (2 Besatzungsmitglieder und 10 Passagiere) können mit dem Flugzeug fliegen.

Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität können von Sicherheitsgründen nicht mit einer Flugzeit zwischen 30 und 2 Std. zum Schaffhauser Wasserfall transportiert werden.

Mit dem Zeppelinflug geht für die 95-jährige Gertrud Lorenz - die Lahrerin ein weiterer Segen ein.

Erst kürzlich hat Gertrud Lorenz aus Leverkusen einen Wunschtraum erfüllt:. Zum ersten Mal flog sie Zeppelin. Es geht der nächste Wunsche in Erfüllung: Sie wird ins Zeppelin Museum nach Friedrichshafen einladen. Daß ihr zweiter Wille so rasch erfüllt sein wird, wird sich Gertrud Lorenz bestimmt nicht erlauben träumen

Sie war am Sonntagabend zum ersten Mal in ihrem ganzen Berufsleben einen Luftschiff mit 95 Jahren gefahren. Aber Gertrud Lorenz hatte noch nicht genug von den Flugzigarren, wie sie oft bezeichnet werden. Zufällig geriet der Artikel in die Hände eines Mitarbeiters der Bodensee.de Touristik Marketinggesellschaft mbH.

Unter für hat er vier kostenlose Eintrittskarten für das Zeppelin Museum in Friedrichshafen organisiert. Für Gertrud Lorenz, ihre Tocher, ihre Enkeltochter und ihr Schwäger. Anlässlich des 96. Geburtstages von Gertrud Lorenz Ende Juni wollen die vier sie einlösen. Über über freut sie sich sehr, sagt die"", sagt die Lahrerin, und gerät sofort zurück zu Schwärmen über der Zeppelinflug: "Ich würde mache es sofort wieder", sagt sie.

Mehr zum Thema